Zweite gewinnt in Mistelgau

SV Mistelgau II – TSV Bindlach II 1:3

die Reserve hat in den letzten Wochen einen leichten Aufwärtstrend zu verzeichnen. Nachdem man in Creussen bereits sehr gut spielte, aber dennoch mit 4:5 unterlag, konnten die beiden letzten Spiele gewonnen werden. In Creussen traf Kevin Kögler 3x und Tobias Muth. Zuhause gab es ein 4:0 gegen Engelmannsreuth. Die Tore dabei erzielten 2x Marcel Hofmann, Nico Faber und Vorstand Stefan Kögler. In Mistelgau trafen Anthony Steinert, Nico Faber und Marcel Hofmann. Mit 12 Punkten hat man jetzt etwas Abstand zu der Abstiegszone herstellen können. Am Feiertag geht es gegen FC Neuenmarkt II. Sie sind Tabellenzweiter, aber vielleicht geht  mit Unterstützung der spielfreien Ersten doch etwas./JoSta