Weihnachtsfeier 2018

weitere Fotos sind hier im TSV Googlealbum

Die gemeinsame Weihnachtsfeier der Fussballer, der Altliga, der A-Jugend und des Vereinsausschuss fand traditionell am letzten Samstag vor Heilig Abend statt. Das Orga-Team mit Chefin Kathrin Knörer hatte den Jugendraum festlich geschmückt und die Eigenbewirtung organisiert. Das Weihnachtsessen lieferte erneut die Metzgerei Dünkel. Erster Vorsitzender Karlheinz begrüsste zunächst die anwesenden Vereinsmitglieder.  Nach dem Essen ging er in seiner Ansprache auf allgemeine Vereinsthemen ein. Weiterhin sprachen Bürgermeister Gerald Kolb und Pfarrer Edmund Grömer besinnliche und weihnachtiche Worte. Schließlich bedankten sich die Fußballer durch die Mannschaftskaptitäne Dominic Leicht und Christian Stahl beim Trainer, beim Spielleiter und den weiteren fleißigen Helfern mit kleinen Geschenken. Der Höhepunkt war ohne Zweifel die erstmals durchgeführte Christbaumversteigerung. Auktionator Stefan Kögler und Anpreiser Christian Brunner vom Auktionshaus "Fiddler & Co" brachten schließlich mit großem Unterhaltungswert  die einzelnen Zweige zu Gunsten der Jugendabteilung an den Mann. Zwischendurch mussten sie sich opfern und den ein oder anderen Schnaps zu sich nehmen. Als letztes fand auch noch der kahle Baum und der Christbaumständer einen Abnehmer.  /JoSta