Deutlicher Sieg der F1-Junioren – 16:1 Heimsieg gegen Seybothenreuth

Bei strahlendem Sonnenschein zeigte sich unsere F1 gegen den Gast aus Seybothenreuth äußerst spielfreudig und treffsicher. Am Ende gab es ein deutliches 16:1 für unser Team zu feiern. In die Torschützenliste eintragen durften sich Leo Felgendreher (6 Treffer), Laurin Haas (4), Raphael Pfaff und Niklas Kornell (jeweils 2), Leo Martin und Jannis Müller.